Mittwoch, 15. März 2017

Meine neue Tagespflegestelle

Seit Mitte März habe ich eine kleine Wohnung für die Tagespflege
angemietet. Hiermit möchte ich sie Euch gern kurz vorstellen...


Das ist das Kinderbett, was tagsüber geschlossen wird, damit
die Kinder darauf herumturnen können und somit als zusätzliche
Spielfläche zur Verfügung steht...


Die Kuschelhöhle/ -ecke ist so platziert, dass die Kinder zum
Fenster herausschauen können. Da gibt es immer viel
zu beobachten ...


Das ist der Blick von der Kuschelecke in den Raum hinein...


Hier findet sich so einiges, mit dem man arbeiten kann... :)


Dies ist unsere Küche ...


... hier wird gegessen, gebastelt oder gemurmelt z.B. ...


Selbst im Flur finden sich einige Möglichkeiten
zum Spielen ...




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen