Mittwoch, 29. Januar 2014

... von 10 kleinen Raupen und Paul


Na da sind alle ganz gespannt...

Ich habe es noch nie erlebt, dass nach einem Buch richtig Stille herrschte, aber nach meinem neuen Buch "Zehn kleine Raupenkinder und das große Wunder" waren alle Kinder so beeindruckt. Es ist sehr empfehlenswert: Von der Grundidee erinnert es an das Lied 10 Gänse im Haferstroh... Immer eine Raupe weniger, bis dann zum Schluß ... Aber das wird hier an dieser Stelle nicht verraten... :) Es ist wunderbar illustriert und liebevoll erzählt. Außerdem sangen wir Schneeflocken- und Schneemannlieder. Zum Schluß lachten wir gemeinsam über mein 2. Buch über den Hund Paul, der allerlei Blödsinn verzapft... ;)


Oh schon wieder eine Raupe weniger...


Naaaa? Was ist mit den Raupen passiert? Herrlich!


Ja wenn ich keinen Stuhl habe, such ich mir halt ne Lehne.... ;)


Der Hund Paul sorgt bei Großen, wie Kleinen für große Belustigung... ;)


Danach wird wieder alles erkundet...


Und wer noch nicht genug hat, schaut sich das Buch selbst noch einmal an...


Ansonsten tobten wir wieder ausgelassen herum ... :)